DIE INSTALLATION
MIKROPHOS®

Der MIKROPHOS®-Kalkschutzapparat wird in die Kaltwasserleitung vor Wassererwärmer und Rückflussverhinderer eingebaut. Die Kalkschutzapparate enthalten keine beweglichen Teile. Sie sind daher narrensicher und benötigen keinen zusätzlichen Service. Sie müssen lediglich in regelmässigen Abständen (etwa alle zwei Jahre) nachgefüllt werden. Das heisst wenn etwa dreiviertel der Füllsubstanz aufgebraucht ist.

1 Absperrventil
2 Entleerung
3 Rückflussverhinderer
4 Kalkschutzapparat mit MIKROPHOS® (z.Bsp. MIBOX)

Informationen und Empfehlungen zu Kalkschutzapparaten finden Sie hier (MIBOX)
Installatuere und Händler für Kalkschutzapparate finden Sie hier